Am 21. Juli muss sich der von , der am 9. Oktober

Am 21. Juli muss sich der von , der am 9. Oktober 2019 versuchte gewaltsam in die Hallenser Synagoge einzudringen um dort an einen Massenmord zu verüben, wegen zweifachen Mordes vor Gericht verantworten.
Das heißt wenn er bis dahin nicht geflohen ist.